Ausdauerläufe für Amateure

Ausdauerläufe für Amateure

Für viele Menschen gibt es keinen besseren Weg, eine Stadt oder eine Region zu erkunden, als durch sie hindurch zu laufen. Hier ist eine Liste einiger Top-Marathons in Europa:

London Marathon

Der „Virgin Money London Marathon“, zieht mehr als 38.000 Läufer nach London. Die 42,2 Kilometer durch die legendären Straßen sind bei Profisportlern und Prominenten beliebt, ebenso wie bei den Rekordjägern. Der Lauf selbst steht im Guinness-Buch als die größte jährliche Wohltätigkeits-Veranstaltung seit acht aufeinanderfolgenden Jahren.

Paris Marathon

Der „Schneider Electric Marathon de Paris“ beginnt an der berühmten Champs-Elysees und endet am Arc de Triomphe, nachdem er sich entlang der Ufer der Seine und einiger der beliebtesten Sehenswürdigkeiten der Stadt wie der Kathedrale Notre Dame, dem Eiffelturm und dem Louvre Museum gewunden hat. Außerdem geht es vorbei an zwei großen Wäldern – der Bois de Vincennes auf der Ostseite und der Bois de Boulogne im Westen.

Rom Marathon

Für 42 Kilometer, beginnend an der Via dei Fori Imperial am Kolosseum, schlängelt er sich entlang des Tibers und umfasst die meisten berühmten Sehenswürdigkeiten, die Rom zu einer der meistbesuchten Städte der Welt machen. Piazza di Spagna, der Trevi-Brunnen, Piazza Venezia gehören zu den Attraktionen. Obwohl Rom als die „Stadt der sieben Hügel“ bekannt ist, verläuft das Rennen meist durch flache Straßen. Es endet am Kolosseum.